Getagged: Die Zeit

Die kleinen und großen Dinge des Lebens…

… erzählt uns Wolfgang Müller in seinen Liedern auf eine Art und Weise, als würde es schon immer so sein. Sein letztes Album „Über die Unruhe“ begleitet mich schon seit einiger Zeit und lässt mich nicht mehr los. Ich entdecke immer und immer wieder kleine und große Geschichten. Das Lied „Immer noch Fahrrad“ berührt und verzaubert zugleich in seiner intensiven Fülle. „Alles atmet wenn es lebt soweit so gut hier kommt die Antwort auf die Frage was soweit passiert…“ , „…wir schmeißen Blumen in ein Loch am Boden, das sieht von oben bestimmt lustig aus…“ oder „…alles geht was gehen muss, alles andere kommt von alleine…“, diese Passagen in den Texten der Songs regen an und nehmen einen mit wieder zu den elementaren Dingen im Leben, dem Tod oder der Liebe zurück zukehren.  Das ganze Album schafft dabei den Spagat zwischen diesen elementaren Themen im Einklang von Wolfgang Müller´s authentischer Stimme und harmonischen Gitarre. Die Musik wirkt dabei keineswegs depressiv, sondern nimmt einen mit die Dinge zu hinterfragen und seinen Gedanken freien Lauf zu lassen…Quasi ein kleiner Geschichtenerzähler in einer großen Welt….

http://www.mueller-musik.de/

Advertisements

Die Schwestern, die nach noch viel mehr klingen…

Es ist doch immer wieder faszinierend welch gute Bands doch immer schaffen gehört zu werden… Und bei Daugther’s langersehnten Debütalbum ‚If You Leave‘ sticht es geradezu in den Kopf und Herz… Mein Favorit auf der Platte die Songs ‚Still‘ und ‚Human’… Die vorherigen EP’s ließen schon erahnen was in diesen Schwestern steckt…

Erinnern und fühlen…

Eine der besten Livebands… Sigur Ros… Und dazu als kleine Erinnerung an die Konzerte die Konzertmitschnitte von der letzten Tour auf ‚Inni‘. Einfach die Augen schließen und sich immer wieder an die schönen und intimen Konzerte erinnern… http://www.sigur-ros.co.uk/ und noch als Info dazu im Juni kommt das neue Album ‚Kveikur’…

20130321-194303.jpg