Getagged: Erik Satie

Neue experimentelle Romantik…

Neue experimentelle Romantik ist in den Händen des Piansten Carlos Cipa auf seinem Debütalbum `The Monarch and the Viceroy`wie eine Ansage an die Kunst von Claude Debussy und Eric Satie… Nur berührt er dabei den Boden des Spiels durch seiner facettenreiche Kombination aus Tiefe und Freude zugleich. Der Opener `Perfect Circles`unterstreicht das sehr eindrucksvoll und trägt mich so durch die ganze Platte. Der Song `Morning Love`ist dabei eine kleine Kunst der Höhen und Tiefen und spiegelt dabei das zurückhaltende Eleganz wieder. Eine Entdeckung, welche höffentlich noch mehr von sich hören läßt…

http://carloscipa.com/

 

Advertisements